Der Juli hält den gesetzten Trend

Während wir darauf warten, dass sich der heiße Sommer verlangsamt, möchten wir die Ergebnisse teilen, die uns der Juli gebracht hat.


  • Im Juli wurden Kredite im Wert von 15 Mio. Euro gekauft.
  • 560 Investoren sind der Plattform beigetreten.
  • der von den Anlegern verdiente Betrag belief sich auf 574 Tausend Euro.

 

Was ist im Juli passiert?

  • Wir haben die Zinssätze für kurzfristige Kredite geändert. Die aktuelle Aufteilung kannst Du hier einsehen. Bitte überprüfe die Portfolio-Einstellungen, um sicherzustellen, dass dein Geld investiert bleibt.
  • Die Robocash Group hat die Ergebnisse für das erste Halbjahr 2022 vorgelegt. Die Holding entwickelt ihre Produktlinie unter Beibehaltung eines risikoarmen Profils. Die wichtigsten Gruppen-Highlights haben wir hier gesammelt.
  • Geht es bei P2P darum, Geld von den Armen zu nehmen? Wie funktioniert das Inkasso? Diese und weitere Fragen haben wir in einem neuen Video beantwortet, das Du auf dem Plattformkanal findest. Teile gerne deine  Meinung zum Thema mit.


Robocash d.o.o („Robocash“) ist ein in der Republik Kroatien unter der Registrierungsnummer 081224371 registriertes Unternehmen mit Sitz in Petračiceva 4, Zagreb, Croatia, 10110.

Robocash unterliegt keiner Finanzdienstleistungslizenz. Wenn Sie in Robocash investieren, kaufen Sie Anspruchsrechte für Kreditforderungen und Investitionen in Kreditforderungen unterliegen Risiken. Wir empfehlen, die Anlagen zu diversifizieren und die Risiken sorgfältig abzuwägen.