Erkenntnisse aus dem Robo.talks Live-Webcast vom 24. Mai

Am 24. Mai hielt Grigorii Shikunov, CFO der Robocash Group, einen vierteljährlichen Webcast ab, in dem er über die wichtigsten Ergebnisse der Gruppe und der Plattform in den vergangenen Berichtszeiträumen sprach.

ROBO.CASH INVESTMENTPLATTFORM IN Q1 2022

  • Im ersten Quartal beliefen sich die Erträge der Anleger auf 1,3 Mio. Euro
  • Mehr als 2.000 Menschen haben sich der Plattform angeschlossen
  • Robocash hat 400 Millionen Euro an finanzierten Krediten überschritten


Im ersten Quartal gelang es uns:

  • mehrere Treffen mit Führungskräften von Robocash abzuhalten, bei denen wir über den Fokus des Unternehmens für 2022 sprachen und die wichtigsten Anliegen der Anleger behandelten
  • einen neuen Platinum-Status im Loyalty-Programm für Anleger mit einem Portfolioguthaben von 50.000 Euro oder mehr einzuführen
  • zu einem neuen Zahlungsanbieter zu wechseln und die Anlagelimits für Einzelpersonen zu erhöhen
  • ein Projekt aus Sri Lanka zu starten, das derzeit aufgrund der instabilen Situation im Land pausiert

 

JAHRESABSCHLUSS DER ROBOCASH GROUP FÜR 2021

  • 2021 zeigte eine deutliche Umsatzsteigerung, +148,6 % im Vergleich zu 2020
  • Sowohl der Nettogewinn als auch die Gewinnrücklagen stiegen im Jahresvergleich um +24 % bzw. +56,7 %


Den zusammengefassten zusammengefassten Abschluss mit dem Bestätigungsvermerk des unabhängigen Abschlussprüfers finden Sie
hier.

 

FRAGEN UND ANTWORTEN

Im Folgenden sind die Hauptthemen aufgeführt, die während der Q&A-Sitzung behandelt werden:

VORSCHRIFTEN

Was tut Robocash für das neue europäische Abkommen, das im November für alle Crowdfunding-/Crowdlending-Teilnehmer erforderlich ist?

Wir beobachten die regulatorische Landschaft in Kroatien genau, aber bis heute gibt es kein anwendbares Lizenzierungssystem.

Apropos Crowdfunding-Lizenz. Bitte beachten Sie, dass die Robocash-Plattform eine Peer-to-Portfolio-Kreditplattform ist, keine Crowdfunding-Plattform.

Der wesentliche Unterschied zwischen P2P-Krediten und Crowdfunding besteht darin, dass wir kein Eigenkapital verschenken, sondern das investierte Geld beim Kauf der Anspruchsrechte auf Robocash verzinsen.

Robocash ist eine der besten Plattformen. Warum und wann werden Sie reguliert?

Der Prozess der Durchführung von Vorschriften ist ein notwendiger Schritt. Wir werden bereit sein, die Verordnung einzuhalten, wenn sie angenommen wird, weil wir sicher sind, dass sie das Vertrauen der Anleger in das Crowdlending stärken und den Betrieb von P2P-Plattformen vereinfachen wird. Sobald wir eine geeignete Option zur Regulierung unseres Geschäftsmodells gefunden haben, werden wir diese selbstverständlich nutzen.

STATISTIKEN DER ROBOCASH-GRUPPE

Wie hoch waren der Nettogewinn/-verlust und der Cashflow des Teils des Unternehmens, der die Gruppengarantie garantiert, im Jahr 2022?

Die Robo.cash-Plattform wird als Teil der Robocash Group betrieben und ist durch deren Garantie abgesichert.

Für das erste Quartal 2022 belief sich der Nettogewinn der Gruppe auf 1,5 Mio. USD. Der Cashflow für die ersten vier Monate betrug -11,5 Mio. USD, da die Gruppe ihren Expansionskurs unter Verwendung der bis Ende 2021 angesammelten Barmittel fortsetzte.

Wie hoch ist die Ausfall- und Wiederherstellungsquote im Jahr 2022?

Auf Gruppenebene messen wir die Ausfallrate mit DPD 90+ (90 Tage überfällig). Im Dezember 2021 waren es 12,9 %. Anfang Mai lag die durchschnittliche Wiederfindungsrate bei 15,18 %.

Wie hoch ist die Verspätungsrate im Jahr 2022?

Auf Gruppenebene lag der Anteil der überfälligen Kredite Anfang 2022 im Durchschnitt bei 13,1 % FPD 30+. Auf der Plattform beträgt der Anteil solcher Kredite (ab dem ersten Tag gezählt) jetzt 12,1%.

Werden die Zahlen in den Quartalsergebnissen von einem unabhängigen Wirtschaftsprüfer bestätigt?

Der Konzernabschluss der Gruppe wird von einem unabhängigen Wirtschaftsprüfer der Big 10 FBK Grant Thornton geprüft. Vierteljährliche Berichte zu Robo.cash werden gemäß der Plattformdatenbank erstellt.

FRAGEN ZUR PLATTFORM

Wie hoch sind die gesamten und kurzfristigen Schulden von Robocash?

Derzeit stecken 20 % der Anlegergelder in kurzfristigen Krediten bis zu 60 Tagen. Die restlichen Mittel sind Darlehen mit einer Laufzeit von bis zu 3 Jahren. 12 % der Anlegergelder sind in langfristige Darlehen mit einer Laufzeit von 1 Jahr oder mehr investiert.

Werden wir in der Lage sein, direkt in Robo.cash zu investieren?

Die Holding als Ganzes hat keine Absicht, Kapitalanlagen anzuziehen, sondern konzentriert sich auf die Fremdfinanzierung. Die Plattform wurde ursprünglich als eine der Quellen für die Mittelbeschaffung in den Unternehmen der Gruppe geschaffen.

KRISE AUSWIRKUNGEN

Wie bereitet sich Robocash auf eine potenzielle Lebensmittel- und Wirtschaftskrise in Entwicklungsländern vor, die Auswirkungen auf das Robocash-Portfolio haben könnte?

Wirtschaftskrisen und Nahrungsmittelknappheit in Entwicklungsländern sind 2022 und 2023 möglich. Wir bewerten negative Szenarien für Länder, in denen wir tätig sind, und planen Möglichkeiten zum Schutz unserer Vermögenswerte. Wir betrachten diese Risiken jedoch nicht als unmittelbar und sie wirken sich nicht auf unsere laufende Geschäftstätigkeit aus.

Die Präsentation zum Webcast finden Sie hier. Die Aufzeichnung des Webcasts ist auf unserem YouTube-Kanal verfügbar.

Webcast-Aufzeichnung ansehen

Vielen Dank, dass Sie mit Robo.cash investieren!


Robocash d.o.o („Robocash“) ist ein in der Republik Kroatien unter der Registrierungsnummer 081224371 registriertes Unternehmen mit Sitz in Petračiceva 4, Zagreb, Croatia, 10110.

Robocash unterliegt keiner Finanzdienstleistungslizenz. Wenn Sie in Robocash investieren, kaufen Sie Anspruchsrechte für Kreditforderungen und Investitionen in Kreditforderungen unterliegen Risiken. Wir empfehlen, die Anlagen zu diversifizieren und die Risiken sorgfältig abzuwägen.