+371 (67) 88-15-14+371 (67) 88-15-14

Wir beantworten Ihre Fragen von Montag bis Freitag,
von 07:00 bis 15:00 Uhr (UTC +0)

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Partnerschaft und Automatisierung im Fokus des Finanzmarktes

Am 16. März nahm Robo.cash an der europäischen Konferenz LendingUP! mit der Rede über die ergänzenden Modelle und die Möglichkeiten der Kreditmarktplätze für die Verbesserung des Kundenangebotes teil. Laut den Finanzexperten der traditionellen Banken und P2P-Kreditmärkte, die sich auf der Konferenz in Prag setzte zusammen, werden die intelligente automatisierte und transparente Lösungen und die Partnerschaft zwischen Banken und FinTechs im Fokus weiter bleiben.

Die Konferenz LendingUP! fand am 15.-16. März 2018 in Prag statt und brachte Experten von traditionellen Banken, Fintechs und P2P-Plattformen zusammen. Die Teilnehmer haben sich über den Zustand des Kreditmarktes ausgetauscht. In Zusammenhang wurden die Möglichkeiten und Perspektiven für die Kooperation zwischen den Marktteilnehmern und die Herausforderungen der zunehmenden Digitalisierung gebracht.

Die lettische P2P-Plattform Robo.cash wurde einer der Partner der Konferenz und sprach über die ergänzenden Modelle und die Möglichkeiten der Kreditmarktplätze für die Verbesserung des Kundenangebotes. Das Beispiel der Finanzgruppe, die auch PDL-Kreditgesellschaften in Spanien, Kasachstan, Russland und den Philippinen umfasst, beweist, dass die P2P-Plattformen, die Kredite an Personen und Unternehmen, die keinen Bankkredit erhalten können vergeben, den traditionellen Bankensektor stark ergänzen. Gleichzeitig bringt die Partnerschaft den Banken und Fintechs die gegenseitigen Vorteile: die Plattformen erhalten Zugang zu einer starken Kundendatenbank und die Banken profitieren von der Digitalisierung.

Außerdem, wird die Fallstudie der Plattform Robo.cash, die nach dem “Peer-to-Portfolio” Modell wirkt, ein Beispiel dafür, wie ein Mikrofinanzunternehmen internationale Investitionen für eigene Erweiterung mit geringen zusätzlichen Kosten anziehen kann, damit die Kreditvergabe günstiger und die Gewinnspanne besser zu machen und die ständige Kreditversorgung der Bevölkerung zu unterstützen.

Die Nachfrage nach der Finanzierung und den Krediten außerhalb des Bankensektors wird weiter zunehmen. Es ist jedoch notwendig die bessere Nutzererfahrung zu verbessern. In diesem Fall werden Banken und Fintechs auf dem Finanzmarkt erfolgreich bleiben. Die intelligente und transparente Lösungen, die Möglichkeiten für die Benutzer stark verbreiten können, sollen im Fokus des Finanzmarktes gehalten werden”, – merkte Olga Davydova, PR-Managerin Robo.cash, die die Plattform auf der Konferenz vertrat.

2018-03-23